«Fest des Volkes» :: 600-Jahrfeier Kanton Zürich im juni 1951

Vom 2.-4. Juni 1951 feierte der Kanton Zürich unter anderem mit einem grossen Festumzug den Beitritt zur Eidgenossenschaft 1351. Am umzug in Zürich beteiligen sich über 8000 Personen, 300 Pferde und 100 Wagen Aus allen 11 Regionen des Kantons. rund 300'000 Besucher wohnten dem Festumzug bei, 197'000 Würste wurden gegessen und 76'000 Flaschen Bier getrunken.

 

 Auch das Weinbauerndorf Boppelsen ist 1951 durch ein mit drei Weinfässern beladenes Pferdegespann am Umzug vertreten. Auf dem schwarz-weiss Bild sieht man den damaligen Kutscher Alfred «Fredel» Mäder neben seinem Schwager ERnst Gassmann. 

 

am 2. Mai 1982 darf der Männchor Boppelsen mit zwei Liedern in der Sendung «Treffpunkt» von Eva Mezger auftreten. Vorgängig drehte das Fernsehen in Boppelsen einen kurzen ErinnerungsFilm mit einem speziell dafür geschmückten PferdeGespann, nochmals mit dem Kutscher Alfred Mäder.